Reitkurs mit Frida Hansen - AUSGEBUCHT

Kategorie
Kurse
Datum
16.10.2021 09:00 - 17.10.2021 18:00
Veranstaltungsort
Hof Vertherlan
Münster, Deutschland
Intensivreitkurs mit Isländerin Fríða Hansen 
auf dem Islandpferdehof Vertherland
Dieser Kurs richtet sich an Freizeit- und Sportreiter. Egal ob Verbesserung der Rittigkeit, Korrektur von Taktfehlern oder die Vorbereitung auf ein Turnier: Fríða geht ganz persönlich und individuell auf die Wünsche jedes Reiter-Pferdepaares ein.
Durch Fríðas lockere und aufgeschlossene Art braucht man sich keine Sorgen über mögliche Sprachbarrieren zu machen. Das Englisch ist leicht verständlich und auch Übersetzungen sind problemlos möglich. Darüber hinaus spricht Fríða auch etwas Deutsch.
Ablaufplan des Kurses je Reiter:
Samstag: 2 x Gruppentraining (max. 2 Reiter pro Gruppe – ca. 45 Minuten) 1 x Theorieeinheit (in der Mittagspause)
Sonntag: 1 x Einzeltraining (ca. 45 Minuten) – inklusive der Planung für das zukünftige Training
Kosten pro Kurs/Reiter = 185 Euro
 Hinzu kommen Verpflegung für Teilnehmer und Unterkunft für Pferd  für externe Teilnehmer . Die Gebühr bitte direkt bei Angelika Uekötter bezahlen .
 
Anmeldungen und Fragen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Alternativ steht Fríða für weitere Informationen auch unter folgender Nummer +354 771-4450 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.
 
Fríða Hansen hat im Frühjahr 2018 ihr Studium an der Universität Háskólinn á Hólum mit dem Bachelor of Science in Pferdewissenschaft und Reitlehre erfolgreich abgeschlossen. Bereits neben dem Studium arbeitete sie für namhafte Trainer wie Viðar Ingolfsson (Weltmeisterschaft 2017 in Oirschot), Guðmundur Björgvinsson und Eva Dyröy. Sie unterrichtet in Island und gab bereits mehrere Reitkurse in der Schweiz und drei Reitkurse auf dem Vertherland. Diese stießen auf großen Zuspruch. In Island ist Fríða auf den großen Turnieren sehr erfolgreich. Sie konnte
bereits in der Jugend- und Juniorenklasse aber auch in der isländischen Masterclass
große Erfolge und Siege erzielen. 2016 nahm sie am Landsmót hestamanna teil und
wurde 4. im Gæðingakeppni. Auf der Nordischen Meisterschaft 2015 in Dänemark
startete Fríða für die isländische Nationalmannschaft und ritt unter anderem im A-
Finale der T1. Auch auf dem Landsmót 2018 konnte sich Fríða mit ihrer Stute Kvika
frá Leirubakka gute Platzierungen sichern. Die Familienzucht „frá Leirubakka“ brachte
einige sehr gute Sport- und Zuchtpferde hervor. Auf der Facebook Seite „Leirubakki
Horses“ oder dem persönlichen Profil von Fríða Hansen kann man weitere Eindrücke
 
 

Alle Daten

  • Von 16.10.2021 09:00 bis 17.10.2021 18:00

Powered by iCagenda